Flexible Schulräume und Kindergärten in Thunstetten-Bützberg

Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Thunstetten-Bützberg
Ausarbeitung Machbarkeitsstudie mit Kostendefinition, 2012

In der Gemeinde Thunstetten-Bützberg wurden die Grundlagen und die Vorgaben für die Schulraumplanung von Kontextplan erarbeitet. Aus dieser Bearbeitungsphase wurde der konkrete Handlungsbedarf mit einem Sollraumprogramm ausgearbeitet.

Boris Szélpal hat in der zweiten Konkretisierungsphase eine Machbarkeits­studie mit Kosten und verschiedenen Lösungsmöglichkeiten entworfen.

Die pädagogischen, organisatorischen und architektonischen Ansprüche der Schul­behörde werden nun dem Gemeinderat Thunstetten-Bützberg zur Genehmigung unterbreitet und mit entsprechendem Antrag zur Weiterbearbeitung empfohlen. Ein Wettbewerb für die Umsetzung der Raumbedürfnisse ist vorgesehen.