Geschäfts- und Wohnhaus in Derendingen

Espace Real Estate AG Derendingen, Ausführung 2004–2007
Felber Szélpal Architekten AG, Solothurn

Das Gebäude steht im Zentrum von Derendingen und ist Drehscheibe des Dorfgeschehens.

Die Einhaltung des Minergie-Standards ermöglicht den rationellen Energieeinsatz und die breite Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität, Sicherung der Konkurrenz­fähigkeit und Senkung der Umweltbelastung.

Die Gliederung des Volumens entspricht der Nutzung des Gebäudes. Neben einem Laden und einer Poststelle verfügt das Gebäude über zwölf alters- und behinderten­gerechte Wohnungen.